Der APTI-Award

DIE BESTEN
PROPTECH START UPS

DER APTI-AWARD

Die besten PropTechs 2022 werden gekürt!

PropTech revolutioniert die Denkweisen der Immobilienbranche. Zum bereits vierten Mal vergibt die Austrian PropTech Initiative (apti) den apti-Award an die innovativsten PropTechs.

Am Donnerstag, den 29. September 2022 war es wieder soweit: PropTechs kämpften wieder um den Sieg beim apti Award 2022! 

Location: Hotel Andaz Belvedere

Medienpartner: Immobilien Magazin, immoflash und Die Presse

SIEGER

Kategorie Buy, Sell & Rent – sponsored by Otto Immobilien

Wohnsinn (wohnsinn.com)

Kategorie Digital Real Estate Marketing – sponsored by Willhaben

Repark (www.repark.at)

Kategorie Invest & Finance – sponsored by PSA / ich.app

Brickwise (www.brickwise.at)

Kategorie Manage & Operate:

aedifion (www.aedifion.com)

Kategorie Planning & Build:

Cathago (www.cathago.de)

Kategorie Sustainability:

ecoworks (www.ecoworks.tech)

Publikumsvoting:

Brickwise (www.brickwise.at)

 

Wir gratulieren ebenfalls allen Zweitplatzierten: Propup (www.propup.at), Zackplan (zackplan.com), Pricehubble (www.pricehubble.com), REALCUBE (realcube.com), Nuki (www.nuki.io) und GREENPASS (www.greenpass.io). Dank gilt unseren Sponsoren und Partnern Otto Immobilien, willhaben, Payment Services Austria (ich.app), TPA Steuerberatung, Immobilien Magazin und Die Presse.

Die Jury:

Mirjam Techt, willhaben

Nicolas Reitbauer, Payment Services Austria / „ich.app“

Cynthia Billisich, Otto Immobilien

Markus Ertler, startup300

Heinrich Gröller, Speedinvest

Herwig Teufelsdorfer, sIMMO

Erich Ebenkofler, Die Presse

Johannes Eisert, epmedia

Julia Arlt, PwC/apti

Die Gewinner des apti-Awards 2021 stehen fest!

Knapp 100 Start-Ups hatten sich in den 6 Kategorien beworben. Am 24. Juni 2021 von 16-20 Uhr traten die 12 Finalisten im Finale im Palais Eschenbach gegeneinander an. Es war eines der ersten physischen Events des Jahres und fand, durch die Covid-Auflagen, heuer in eingeschränkterem Kreis statt, wurde dazu aber erstmals auch online gestreamed.

Sieger:

  • Kategorie Invest and Finance: Fincredible
  • Kategorie Planning and Build: Schüttflix
  • Kategorie Buy, Sell, Rent: Realest8
  • Kategorie Manage and Operate: Propster
  • Kategorie Digital Real Estate Marketing: immo-billie
  • Kategorie Sustainability: mowea
  • Publikums-Voting: Schüttflix

 

Die Gewinner des apti-Awards 2020 stehen fest! Aus 50 Bewerbern wurden 10 Finalisten gewählt, daraus resultieren nun 3 fantastische  Sieger! Wir gratulieren!!

Gestern 14. September war es soweit: Die Finalisten des diesjährigen apti-Awards hielten vor Jury und Publikum Ihren Final Pitch und kämpften so um den Titel des besten PropTech Start Ups. Nun stehen die Sieger fest: Ampeers Energy in der Kategorie “Early Stage” und twingz in der Kategorie “Later Stage”!

Insgesamt 8 Minuten hatten die Finalisten jeweils Zeit, um ihr innovatives Geschäftskonzept zu präsentieren, etwaige Fragen zu beantworten und sich der hochkarätigen Jury zu stellen. Diese bestand aus den beiden bekannten Business Angels Rudi Fries und Markus Ertler, apti-Beirat Eugen Otto (Otto Immobilien), dem Journalisten Erich Ebenkofler (Die Presse), sowie den beiden Hauptsponsoren Daniel Dworak (willhaben, stellvertretend für Judith Kössner) und Veronika Ecker (EHL Immobilien, stellvertretend für Michael Ehlmaier). Die internationalen Juroren Bryan Lyandvert (MetaProp) und Marie Daubourg (Fifth Wall) konnten auf Grund der Corona Pandemie leider nicht anwesend sein.

Die beiden Sieger dürfen sich über ein Werbebudget bei den Medienpartnern „Die Presse“, „immoflash.at“ und „Immobilien Magazin“ freuen, Zusätzlich bekommen sie einen der begehrten Plätze in der Pitch Box der nächsten „PropTech Vienna“ im Wert von 1200€. Diese und die restlichen Finalisten (andys.ccRealest8metrNukiPriceHubble und R8tech) erhalten zudem eine einjährige Gratismitgliedschaft bei der Austrian PropTech Initiative. Auch das Publikum durfte wieder einen Sieger wählen! Im Rahmen des Publikumsvotings gewinnt das Start Up Breeze Technologies und ergattert ebenfalls einen Platz in der Pitch Box der PropTech Vienna. Alle Fotos des Events könnt ihr hier sehen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für den erfolgreichen Event und gratulieren den Siegern sehr herzlich!
Wir freuen uns bereits jetzt auf den apti-Award 2021 und hoffen euch auch im neuen Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

 

Sponsored by:

 

 

Unsere Medienpartner:

Beim Abschluss-Event konnte der Jungunternehmer Alexander Roth überzeugen: iDWELL gewinnt den ersten apti-Award und räumt alle Preise ab!

Rund 50 grandiose Bewerbungen, sechs Finalisten und zwei Sieger! Wir gratulieren Alexander Roth, dem Gründer von iDWELL! Alexander konnte sich gegen rund 50 Bewerber und fünf weiteren Finalisten durchsetzen. Beim Abschluss-Event im Talent Garden Vienna überzeugte der Jungunternehmer sowohl Publikum als auch die fünfköpfige Jury bestehend aus:
  • Hauptsponsor und Investor Markus Schafferer, Schafferer Holding
  • Business Angel Markus Ertler
  • Investor Rudi Fries, Fries Holding
  • Immobilienprofi Eugen Otto, Otto Immobilien
  • Journalist Erich Ebenkofler, Die Presse
Der Sieger darf sich nun über ein Werbebudget bei „Die Presse“ und dem „Immobilien Magazin“ im Wert von € 15.000,- freuen. Außerdem konnte er einen Platz in der PitchBox bei der PropTech Vienna am 7. November 2019 ergattern, bei dem er vor wichtigen Playern der Branche ihr Gewinner-Konzept erneut pitchen darf. Zudem gewann er sogar das Publikums-Voting, und darf somit bei der PropTech Vienna einen Stand im Wert von EURO 2000,- besetzen. Einen “Sieger der Herzen” gab es ebenfalls: Die Jury entschied sich spontan dem Start-Up aus London “Modulous” einen Flug mit Übernachtung während der PropTech Vienna 2019, sowie einen Platz in der PitchBox zu sponsern. Über 100 Persönlichkeiten der Immobilienbranche fanden sich beim Abschluss-Event ein, um die finalen Pitches der gewählten PropTech Startups live mitzuerleben. Alle Bilder des apti-Awards findet ihr hier Die restlichen Finalisten CozyoFinexityEvanaModulous und Tower360 dürfen sich über eine gratis apti-Jahresmitgliedschaft freuen! Das gesamte apti-Team gratuliert allen Finalisten sehr herzlich und freut sich auf den nächsten apti-Award 2020 wenn wieder das einfallsreichste PropTech Start-Up gesucht wird!

Sponsored by:

Unsere Medienpartner :

apti – Austrian PropTech Initiative

    Neubaugasse 64-66/2, 1070 Wien, c/o acccoi Partners GmbH

         Österreich III ZVR: 937339912

     service@apti.at  


Scroll to Top